Filmtipp No. 2: Nachhaltige Skigebiete?

Liebe Schüler*innen, 
 
der Januar 2020 war der wärmste Januar seit Menschen Temperaturen aufzeichnen. Die Gletscher und Polkappen schmelzen. Und auch die Skigebiete haben immer weniger Schnee. Deshalb wird künstlich beschneit. Doch das ist nicht gerade umweltschonend. Wie können Skigebiete nachhaltiger werden?
 
Zum Anlass der gerade stattfindenden Skifreizeit eine Dokumentation dazu:
 
 
Viel Spaß beim Anschauen!
 
Frau Krüger
0

Clean up!

Wir wollen zusammen den Schulhof und Bothfeld sauber machen. Deshalb treffen wir uns am Freitag, den 20.03.2020, um 12:20 Uhr vor dem Haupteingang. Frau Krüger hat Müllbeutel und Handschuhe dabei. Ihr braucht nur in wetterabhängiger Kleidung erscheinen!

Wir sammeln Müll rund um unser Schulgebäude. Denn Müll ist nicht nur unschön, sondern verschmutzt auch unsere Umwelt. Plastik zerfällt zu Mikroplastik und landet in unserem Grundwasser. Müll kann von Tieren gefressen werden und diese vergiften. Außerdem kann Müll in Flüsse wehen und von ihnen in unsere Meere getragen werden. Dort treibt es in riesige, europagroße Müllstrudel, in denen der Müll Tiere verletzt und vergiftet und in winzige Teilchen zerfällt. Essen Fische diese kleinen Teilchen, gelangen sie in die Nahrungskette. Und irgendwann landet es auch wieder auf unserem Teller.

0

Coronavirus

Coronavirus ist in aller Munde. Eigentlich ist es nicht schlimmer als die normale Grippe. Aber nun kommen in vielen Regionen Grippe- und Coronafälle zusammen. Das kann natürlich problematisch werden, wenn nicht genug Ärzte oder Krankenhäuser Platz und Zeit haben. Viele haben Angst davor, sich anzustecken. Es ist aber relativ wahrscheinlich, dass sich viele von uns in den kommenden Monaten und Jahren sowieso mit Corona anstecken werden. Trotzdem können wir uns natürlich schützen: Regelmäßig und richtig lange (20-30 Sekunden) die Hände waschen, vor allem vorm Essen und wenn nach Hause kommt. Das sollte man übrigens aber sowieso immer tun! Und nicht ins Gesicht fassen. Eine Atemmaske bringt nicht viel, sagen Spezialisten. Hier könnt ihr noch mehr dazu lesen: https://www.verbraucherzentrale.de/aktuelle-meldungen/gesundheit-pflege/coronavirus-wie-sie-sich-schuetzen-und-wer-sich-testen-lassen-sollte-45054

 

Und hier gibt es einen Live-Ticker. Aber bitte macht bleibt ruhig und verbreitet keine Panik!

Coronavirus: Real Time Counter, World Map, News\" width=\"860\" height=\"484\" frameborder=\"0\" allow=\"accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture\" allowfullscreen"]

 

0

Filmtipp: Die Kunst der Anpassung auf Arte

Liebe Schüler*innen, 
 
ein Mal in der Woche möchte ich euch interessante Dokumentationen oder Filme empfehlen – frei vom normalen Unterricht natürlich, aber doch verbunden mit Themen, die euch in der Schule und im Alltag begegnen. 
 
Heute, am 03.03. ist der Tag des Artenschutzes. Und zu diesem Anlass empfehle ich euch eine Doku auf Arte, die “Die Kunst der Anpassung” heißt und verschiedenste ganz besondere Arten Ostafrikas und deren Evolutionsgeschichte im Osten Afrikas zeigt. 
 
https://www.arte.tv/de/videos/048079-001-A/die-kunst-der-anpassung/
 
Viel Spaß dabei!
 
Frau Krüger
0